Spendenlauf am 9. Mai

4611,49 € erlaufen !!!

Mit dem Spendenlauf im Jahnstation am 9. Mai 2014 finanzieren wirdas Schwimmtraining an unserer Schule. Die Kinder warben in ihren Familien um Sponsoren. Jeder Sponsor durfte frei entscheiden, wie viel Geld er für eine Runde aufbringen will. Mit Kosten in Höhe von rund 2500 Euro rechnen wir für das diesjährige Schwimmtraining der Nichtschwimmer an unserer Schule.

An Motivation mangelte es den jungen Läufern auf alle Fälle nicht. Einige wollten gar nicht mehr mit dem Laufen aufhören. "Das ist viel schöner, als in der Schule zu sitzen", meinte der achtjährige David.  Mit dabei war auch AOK-Ernährungsberaterin Barbara Brändler, die Bananen an die Schüler austeilte. "Die Kinder genießen die Stadion-Atmosphäre", erkannte sie.