Liste der Ansprechpartner bei Gewalt- und

Sexualdelikten:

Eltern und Jugendliche können sich in Notlage an folgende Institutionen wenden:

 

An der Schule:

 

Martina Hummel, Diplom- Sozialpädagogin (FH), 08031- 365-1955

 

In Rosenheim:

  

Klaus Landthaler: Beratungsrektor, Tel.: 08031-3922063

08031-806950

 

Erziehungsberatungsstelle Rosenheim

 

Reichenbachstraße 5, Tel.: 08031-2037-40‎

 

Beauftragte der Polizei für Frauen und Kinder

 

Katharina Spöttl
Kriminalhauptkommissarin
Kaiserstr. 32
83022 Rosenheim
Telefon 08031/200-1088

www.polizei.bayern.de/schuetzenvorbeugen/beratung

/frauenundkinder/index.html/96761

 

Amt für Kinder Jugendliche und Familien


Reichenbachstr. 8
83022 Rosenheim
Tel: 08031/36-1516
Fax: 08031/36-2021

 

Gesundheitsamt Rosenheim Staatl.‎

 

Prinzregentenstraße 19

83022 Rosenheim‎

08031 392-6002‎

 

Kinder- und Jugendnottelefon

 

kostenlose Hotline: 0800-1110333

www.kinderundjugendtelefon.de 

 

Fachberatungsstelle gegen sexuellen

Missbrauch von Mädchen und Jungen

 

Tel. 08031 - 26 88 88 

www.frauennotruf-ro.de

 

       Elterntelefon

 

kostenlose Hotline: 0800-1110550

www.elterntelefon.de

 

Anlaufstellen außerhalb von Rosenheim:

 

Staatliche Schulberatungsstelle für Obb.-Ost

 

Herr Dr. Franz Knoll, R

Telefonsprechzeiten: Montag 09:00 - 10:00 Uhr
Dienstag 14:00 - 15:00 Uhr
Freitag 09:00 - 10:00 Uhr
Tel.: 089 - 98 29 551 10/11

 

Deutscher KinderschutzbundKreisverband Rosenheim e.V.

 

Färberstraße 19
83022 Rosenheim
08031 - 12929